Satelliten-Archiv

Europa/Afrika Amerika Pazifik
Europa:
NOAA:
Europa der letzten 7 Tage.
(Uni Bern)
Alpen der letzten 7 Tage.
(Uni Bern)

METEOSAT:
Letzte 2 Tage, viertelstündlich, Infrarot
20 Tage, Infrarot
Model Overlays, 20 Tage
Spanien 20 Tage

Atlantik:
Multisat:
20 Tage Infrarot
20 Tage 300 hPa Wind/Model Overlay
20 Tage Surface Wind/Model Overlay
20 Tage Sea Level Pressure/Model Overlay

Nordatlantik und Nordafrika:
MSG 2:
20 Tage

Nordatlantik und Europa:
MSG 2:
20 Tage

Nordafrika:
MSG 2:
20 Tage

Afrika:
METEOSAT 7:
20 Tage Infrarot (Color Enhanced)

USA-Westhälfte, Hawaii und Alaska
GOES-West:
16 Tage Visible
16 Tage Infrarot
16 Tage IR-Enhanced
16 Tage IR mit Front-Overlay
16 Tage Wasserdampf
16 Tage WV-Enhanced

USA:
GOES:
IR seit 2000

NOAA:
Regionen der USA 30 Tage

MODIS (TERRA, AQUA):
Hi-Res Seit 2006

GOES 10 + 12:
20 Tage

USA/Mittelamerika:
GOES 12:
20 Tage.
GOES 12 + NOGAPS Overlays:
20 Tage.

Mittelamerika:
GOES 10 + 12:
20 Tage Infrarot
(Color Enhanced)

Tropischer Nordatlantik:
GOES 12:
20 Tage

Südamerika:
GOES 12 + MSG 1:
20 Tage Infrarot
(Color Enhanced)

Full Disc:
GOES-East:
16 Tage Visible
16 Tage Infrarot
16 Tage IR-Enhanced
16 Tage Wasserdampf
16 Tage WV-Enhanced
16 Tage IR mit Front-Overlay
20 Tage

Osthälfte Nordpazifik:
GOES 11:
15 Tage Sichtbar
15 Tage Infrarot
(Color Enhanced).
15 Tage Wasserdampf.
15 Tage Wasserdampf
(Color Enhanced).
20 Tage Südwestpazifik
20 Tage Nordwestpazifik

Hawaii:
GOES 10:
seit 2003

Hawaii bis West Coast:
GOES 11:
20 Tage

Nordwestpazifik:
MTSAT-2:
20 Tage

Pazifik:
Multisat:
20 Tage
20 Tage Cloud tops
(Color Enhanced)

Full Disc:
GOES 11:
20 Tage

Ostasien/Australien Asien Antarktis
Japan:
NOAA:
seit 1983

MODIS:
Seit 2001

Korea:
MTSAT-2:
20 Tage Infrarot
(Color Enhanced)

Multisat:
30 Tage

Australien/Neuseeland:
MTSAT-2:
20 Tage

Australien:
MTSAT-2:
20 Tage Infrarot
(Color Enhanced)

Südostasien:
MTSAT-2, FY2-D, FY2-E:
3 Tage Visible

Sumatra:
NOAA-18:
30 Tage Visible

Borneo:
NOAA-18:
30 Tage Visible

Thailand:
MODIS:
Seit 2001

NOAA:
Seit 1997

Mongolei:
MODIS:
Seit 2009

NOAA:
Seit 1988

Full Disc:
GMS:
Seit 1994 (choose Region)
Seit 1995

MTSAT-1R:
Seit 2006 Infrarot
Südasien:
Meteosat 7/MSG-2:
20 Tage, Infrarot
(Color Enhanced)

Indischer Ozean:
METEOSAT 7:
20 Tage

Multisat:
20 Tage

Full Disc:
METEOSAT 7:
20 Tage
Multisat:
2 Monate Infrarot

Global Sonstiges Quellen
Composite Global:
16 Tage Infrarot
16 Tage Wasserdampf
16 Tage WV-Enhanced

Seit 2003 Infrarot
2 Monate Wasserdampf
Seit 2007 Infrarot

MODIS (TERRA, AQUA)
Seit April 2001

TRMM
Seit 1997 (scroll screen)

Erstes Wetter-Satellitenbild der Welt

Historisch bedeutsame Ereignisse 1960-2009

Global Hazards seit 1998

Signifikante Wettererscheinungen bis 2010:
Staubstürme
Waldbrände
Überflutungen
Eisberge
Schweres Wetter (Karibik/USA)
Schneebedeckung
Stürme
Analytical Graphics Inc.
Czech Hydrometeorological Institute
EUMETSAT
Inst. f. Met. der FU Berlin
Inst. f. Met. und Klimatol. der Uni Hannover
Kitsurogawa Lab.
Laboratoire des Sciences de l'Image
National Climatic Data Center
Naval Pacific Met. and Ocean. Center
NOAA
Ocean Remote Sensing
Remote Sensing Research Group der Univ. Bern
The Atmos User Center
MODIS Rapid Response System
Louisiana State University
Unisys